Landgericht München I: Werbung für ärztliche Fernbehandlung rechtswidrig

Das Landgericht München I hat mir Urteil vom 16.07.2019 entschieden, dass verschiedene Werbungen für die Fernbehandlung der digitalen Krankenkasse Ottonova rechtwidrig ist.

„Landgericht München I: Werbung für ärztliche Fernbehandlung rechtswidrig“ weiterlesen